Daniel Bamdad.jpg

MODELWERK TALKS TO:

DANIEL BAMDAD

 

FACTS ON THE RUN

ZODIAC SIGN: Pisces

FIRST THOUGHT IN THE MORNING: Make the most of today!

CURRENT OBSESSION: Even Studios

FAVORITE COLOR: Not a fan of favorites, it all depends on my mood. :)

IF I WERE AN ANIMAL, I WOULD BE: A giant tortoise.

MY BIGGEST WEAKNESS: Overthinking

EARLY BIRD OR NIGHT OWL: Early bird

I LOOK UP TO: The Stars and the sky.

WIE BIST DU ZUM MODELN GEKOMMEN? ZUFALL ODER ABSICHT?

Ein absoluter Zufall. Ich habe mich nie als gut - oder auch nur interessant - aussehenden Mann gesehen. Damals, als ich entdeckt wurde, konnte ich mir keine Designerkleidung leisten, daher wusste ich nicht viel über die High Fashion-Welt und vor allem nicht darüber, dass man als männliches Model seinen Lebensunterhalt verdienen könnte. Ich wurde von einem Fotografen namens Ben Lamberty (dem ich für immer dankbar sein werde) während meiner Arbeit bei Urban Outifitters entdeckt. Ich wusste damals, dass ich viel mehr aus meinem Leben herausholen wollte als das, was ich zu diesem Zeitpunkt hatte. Also dachte ich mir: "Was kann ich schon verlieren?!"

WAS TREIBST DU AUßER DEM MODELN?

Oh, wo fange ich an, haha, ich habe im Juli letzten Jahres meine Firma „Even Studios“ gegründet, ein kreatives Designstudio, über das ich Kleidung, Accessoires, Möbel und Haushaltswaren entwerfe und lanciere. Ich arbeite auch mit anderen Marken/Unternehmen als Creative Director/Creative Consultant zusammen. Ein weiteres Projekt von mir, an dem ich gerade arbeite, ist ein TV/Movie-Skript. Wie ihr seht, lasse ich meine kreativen Säfte gerne fließen. :)

Ich arbeite täglich auch daran, der beste Ehemann und Hundevater zu werden – den sich eine Frau und ein Hund wünschen könnten.

GIBT ES ETWAS VON DEM DU SCHON IMMER GETRÄUMT HAST, DICH ABER NIE GETRAUT HAST, ES UMZUSETZEN?

Ehrlich gesagt, wenn ich von etwas träume, gehe ich es einfach an.

WELCHES SHOOTING WIRST DU NIE VERGESSEN UND WARUM?

Oh, es gibt viele, aber wenn ich mich für eines entscheiden müsste, wäre es wahrscheinlich die DKNY-Kampagne im Herbst 2014. Die Stimmung war einfach unglaublich und irgendwie habe ich die gesamte Reise einfach nie vergessen.

WORAUF BIST DU STOLZ?

Ich denke, es ist mehr auf WEN, ich stolz bin - und das sind meine Mutter und mein Vater, meine Schwester und meine wundervolle Frau. Aber wenn ich ein "Was" wählen müsste, bin ich stolz auf „Even Studios“.

WELCHEN HYPE VERSTEHST DU EINFACH NICHT?

Ich weiß nicht, wo ich anfangen soll, haha, es gibt so viel was ich in dieser "Hypeworld" heute nicht verstehe, aber ich bin mir sicher, das haben die 30-jährigen Jungs auch über mich und meine Freunde gedacht, als wir Teenager waren.

HAST DU VERSTECKTE TALENTE VON DENEN WIR WISSEN SOLLTEN?

Ich mache ein ziemlich gutes Frühstück. Lasst mich jedoch nichts anderes in der Küche kochen, das könnte zu einer Katastrophe führen. Ich bin nur auf hausgemachtes Frühstück spezialisiert (das auch meine Lieblingsmahlzeit des Tages ist).

WELCHES IST DEIN LIEBLINGSORT AUF DER WELT?

Mein Lieblingsort, an den ich bis jetzt gereist bin, ist Island, aber wenn ihr mich nach meinem Lieblingsort im Allgemeinen fragt, ist es bei meiner kleinen Familie. Ich denke, es ist immer wichtiger von wem man umgeben ist, als wo man sich befindet.

HOW DID YOU GET INTO MODELING? COINCIDENCE OR INTENT?

An absolute coincidence. I never saw myself as a good – or even just interesting – looking guy. Back in the days when they scouted me as a model I couldn’t afford any designer clothes so I didn’t know much about the high fashion world and especially not about the fact that you could earn a living as a male model. I got scouted by a photographer named Ben Lamberty (who I’ll always be grateful for) while working at Urban Outifitters. I knew back then I wanted way more out of life than what I currently had at that point.  So I thought to myself “What do I have to lose?!”

WHAT DO YOU DO APART FROM MODELING?

Oh where do I begin haha first and most importantly I founded my company “even studios” last year in July which is a creative design studio through which I am designing and launching clothing, accessories, furniture and home goods. I also collaborate with other brands / businesses and work with them as a creative director / creative consultant. Another project of mine I’m currently working on is a TV / Movie script. As you can see I like to keep my creative juices flowing. :)

I’m also daily working on becoming the best husband and dog dad – a wife and a dog could wish for.

ANYTHING YOU ALWAYS DREAMED OF AND NEVER DARED TO GO FOR IT?

Honestly whenever I dream of doing something I’ll just go for it.

WHICH SHOOTING WILL YOU NEVER FORGET AND WHY?

Oh there’s a lot of them but if I’d have to choose one I think it would be the DKNY Campaign in Fall 2014. The whole vibe was just amazing and somehow the entire trip just stuck with me.

WHAT ARE YOU PROUD OF?

I think it’s more WHO I am proud of, and that’s my Mom and my Dad, my sister and my wonderful wife. But if I had to choose a “what” I’m proud of it’s even studios.

WHAT HYPE DO YOU JUST NOT UNDERSTAND?

I don’t know where to start haha there’s so much I don’t understand in this “Hypeworld” today but I guess that’s what the 30 year old guys thought about me and my friends when we were teenagers.

DO YOU HAVE ANY HIDDEN TALENTS WE SHOULD KNOW OF?

I make a pretty nice breakfast. Don’t let me cook anything else in the kitchen though, that might end in a disaster. I only specialize in home made breakfast (which is also my favorite meal of the day).

WHAT'S YOUR FAVORITE PLACE IN THE WORLD?

My favorite place I’ve traveled to this far is Iceland but if you ask me about my favorite place in general it’s with my little family. I think it’s always more important who you are surrounded by, than where you’re at.