128663985_668811857115837_3569509684540061710_n_edited_edited.jpg

MODELWERK TALKS TO:
MARINA THE MOSS

 

FACTS ON THE RUN

ZODIAC SIGN: Cancer

NEVER HAVE I EVER: Tried oyesters, to be honest.

IF I WAS A COLOR, I WOULD BE: Definitely pink! A peachy peach pink.

HIGH HEELS OR FLATS: Flats! But I also love to dress up for nights out and wear my babies.

SUPERHEROPOWER, I WOULD LIKE TO HAVE: To travel in time.

SECRET TEENAGE CRUSH: The one and only - Usher.

MY FIRST TATTOO: A "Chanel" tattoo on my left arm.

FAVORITE SONG IN THE MOMENT: Ja Rule - Blow.

WENN DU KEIN "UR-BLOGGER" WÄREST, IN WELCHEM JOB WÜRDEN WIR DICH HEUTE TREFFEN?

Ich würde vermutlich meinem Kindheitstraum und erlernten Beruf als Modedesignerin nachgehen. Für die Mode habe ich schon als Kind gebrannt, sagt meine Mama. Leider habe ich aber nie als Designerin gearbeitet, kann daher gar nicht sagen, ob ich es vermisse… Ich weiß aber, dass dies mein Ziel war, bis ich vor sechs Jahren mit meinem jetzigen Traumjob begann und ihn bis heute täglich mit vollster Hingabe und Liebe ausübe.

WIE SIEHT EIN TYPISCHER TAG IN DEINEM LEBEN AUS? (GIBT ES DEN ÜBERHAUPT?)

Zwei typische Wochen am Stück, die täglich gleich ablaufen, habe ich in der Tat nicht. Kunden treffen, Events, Meetings, Calls, Shootings, Drehs, Shorttrips, Press Days, Videos schneiden, Bilder bearbeiten, Buchhaltung, Kooperationen planen… Nebenbei habe ich meine Familie und Freunde, die ich auch in meiner Freizeit sehen will. Auch mein Privatleben braucht Platz im Alltag. Es kommen halt immer wieder unerwartete Dinge dazwischen, die einen Tag komplett umwerfen. Aber gerade das liebe ich an meinem Job. Kein Tag ist wie der andere und das macht es für mich so spannend und besonders.

WAS WAR BIS JETZT DER SCHÖNSTE ORT, AN DEM DU JEMALS WARST?

LOS ANGELES! 😍 Der schönste Ort der Welt! Dort verspüre ich Glücksgefühle, wie sonst nirgendwo! Kaum angekommen und schon ruhe ich in mir selbst. Ganz magisch ist da alles um mich herum. In Kalifornien springt mein Herz Trampolin vor Freude.

IN WELCHER BEZIEHUNG BIST DU SPIEßIG?

Hygiene zu Hause. Schuhe ausziehen, Hände waschen, Handy desinfizieren und niemals mit der Hose, die man tagsüber anhatte, auf´s oder in´s Bett legen. Allein der Gedanke daran, löst eine Art Allergie auf meinem Körper aus. Absolutes No go! In der Hinsicht bin ich gerne „Mrs. Spießig“.

WENN DU EINE SACHE AUF DER WELT VERBESSEN KÖNNTEST - WAS WÄRE DAS?

Weltfrieden. Dieses Wort habe ich auf meinen Finger tätowiert und wünsche mir diesen, seit ich klein bin und meine Eltern mir die Welt erklärten - als ich von Kriegen und Hungersleiden erfuhr. Eine Welt ohne Hass, Kriege, Hunger, Rassismus, Atomwaffen… eine Wunschvorstellung in meinem Kopf, die vermutlich auch dort bleiben wird, denn die Großmächte haben mit ihren Waffen unter der Erde offensichtlich eine andere Meinung.

BUTTER BEI DIE FISCHE, WIE LIEF ES BEI DEINER FÜHRERSCHEINPRÜFUNG?

Najaaaaa ich sag mal so… Mit einer Rechts-Links-Schwäche ist das nicht gaaaaanz so einfach gewesen. Bei meiner ersten Fahrprüfung bin ich nach 10 Minuten durchgefallen, weil ich jemandem die Vorfahrt genommen habe. Beim zweiten Mal hat es aber dann aber geklappt. Wie, weiß ich bis heute nicht, aber ich liebe es Auto zu fahren! Links und rechts kann ich zwar immer noch nicht unterscheiden, fahre aber bisher unfallfrei (3x auf Holz klopfen). Meine Mitfahrer wissen das mit der Schwäche und „da“ mit ausgestreckter Hand ist dann eben „da - links“ oder „da - rechts“. Easy 🥳 Man muss sich nur zu helfen wissen.

MIT WEM WÜRDEST DU GERNE DEINEN KLEIDERSCHRANK TAUSCHEN?

Hailey Bieber!!! Bedarf, glaube ich, keiner weiteren Worte...

WOVON TRÄUMST DU SCHON LANGE, HAST DICH ABER BIS JETZT NOCH NICHT GETRAUT?

Meine Augen zu lasern. Der Gedanke, dass mir jemand, ohne Vollnarkose, am offenen Auge rumfummelt, lässt mich geradewegs rückwärts umkippen… *Marina kippt um*

IF YOU WEREN'T ONE OF THE FIRST GERMAN BLOGGERS EVER, WHAT JOB WOULD WE MEET YOU IN TODAY?

I would probably pursue my childhood dream and learned profession as a fashion designer. I was passionate about fashion as a child, says my mom. Unfortunately, I have never worked as a designer, so I can't say whether I miss it... But I know that this was my goal until I started my current dream job six years ago, that I work in with loads of passion and love.

WHAT DOES A TYPICAL DAY IN YOUR LIFE LOOK LIKE? (DO THEY EVEN EXIST?)

In fact, I don't have two typical weeks in a row, that are the same. Customer meetings, events, meetings, calls, fotoshootings, videoshoots, short trips, press days, cutting videos, editing pictures, accounting, planning collaborations…. I also have my family and friends, whom I want to see in my free time. My private life also needs space in everyday life. In general, unexpected things keep coming up that completely turn a day upside down. But that's exactly what I love about my job. No day is like the other and that is what makes it so exciting and special for me.

WHAT HAS BEEN THE MOST BEAUTIFUL PLACE SO FAR WHAT YOU HAVE EVER BEEN TO?

LOS ANGELES! 😍 The most beautiful place in the world! There I feel a sense of happiness like nowhere else! Instantly after arriving I already rest in myself. Everything around me is so magical. In California my heart does trampoline leaps of joy.

WHAT ARE YOU CRANKY ABOUT?

Hygiene at home. Take off your shoes, wash your hands, disinfect your cell phone and never lay down on bed with the pants you wore all day. Just the thought, causes an allergic reaction on my body. An absolute no go! I'm happy to be „Mrs. Cranky“ in that regard.

IF YOU COULD IMPROVE ONE THING IN THE WORLD - WHAT WOULD IT BE?

World peace. I have the word tattooed on my finger and have longed for it since I was little and my parents explained the world to me - when I found out about wars and famine. A world without hatred, wars, hunger, racism, nuclear weapons ... a dream in my head that will probably stay there, because the „Great Powers“ obviously have a different opinion with their weapons in the underground.

WELL, REAL TALK - HOW DID YOUR DRIVING TEST GO?

Well, I'll put it this way... With a right-left weakness it wasn't that easy. I failed my first driving test after 10 minutes, because I took someones right of way. But the second time worked out. I still don't know how, but I love driving a car! I still can't distinguish left and right, but so far, I have been driving without accidents (knocking on wood 3 times). My passengers know about the weakness and "there" with an outstretched hand is then "there - left" or "there - right". Easy. You just have to know how to help yourself.

WHO WOULD YOU LIKE TO SWAP YOUR CLOSET WITH?

Hailey Bieber !!! Doesn´t need to be explained, I think…

WHAT HAVE YOU BEEN DREAMING OF FOR A LONG TIME, BUT HAVE NOT YET DARED?

To laser my eyes. The thought that someone is fiddling on my open eye without general anaesthesia makes me tip over backwards ... *Marina tips over*